Netzwerk erweitern, Ideen entwickeln!

VERANSTALTUNG

18
Okt

18.10.2019 10:00 - 16:00 Uhr

Dorint Hotel Düren

Fachtagung Agrobusiness und Ressource

Als Beauftragter für die Betreuung des Revierknotens „Agrobusiness und Ressource“ lädt Jens Bröker zu einer ersten Fachtagung ein, in der gemeinsam die Facetten des Sektors beleuchtet und die Ergebnisse als Beitrag zum Wirtschafts- und Strukturprogramm des Rheinischen Revieres einfließen werden.

Einladung Fachtagung Agrobusiness und Ressource [PDF, 3.08 MB, nicht barrierefrei]


VERANSTALTUNG

25
Okt

25.10.2019 13:00 - 16:30 Uhr
Science College Haus Overbach

2. Fachkonferenz Innovation und Bildung

Mit Dr. Friedrich Dornbusch vom Fraunhofer-Zentrum für internationales Management und Wissensökonomie, Leipzig

Fachkonferenzen Innovation und Bildung [PDF, 301.35 KB, nicht barrierefrei]

mehr


VERANSTALTUNG

30
Okt

30.10.2019 09:30 - 17:30 Uhr
Düsseldorf-Neuss

4. NRW-Doktorandentag "Zukunft Bioökonomie"

Nach drei erfolgreichen NRW-weiten Doktorandentagen zum Thema “Future Bioeconomy” findet in diesem Jahr der 4. NRW-Doktorandentag am 30. Oktober 2019 wieder in Düsseldorf-Neuss statt. Der wesentliche Fokus dieser Veranstaltung soll auf der Wahrnehmung und Darstellung des Bioökonomieaspektes in der Industrie liegen.

Anmeldung unter: https://www.biosc.de/Doktorandentag


VERANSTALTUNG

18
Nov

18.11.2019 - 19.11.2019
Köln

International BioSC Symposium 2019

3. Internationales BioSC Symposium: Towards an Integrated Bioeconomy


VERANSTALTUNG

26
Nov

26.11.2019
Indemann

Bioökonomie-Potenzialworkshop Land- und Ernährungswirtschaft

In einer Studie zu "Bioökonomie-Potenzialen in der Land- und Ernährungswirtschaft“ werden zunächst quantitativ und teils qualitativ Potentiale erarbeitet. Diese werden in einem geschlossenen Workshop mit relevanten Vertretern aus der Region abschließend fundiert. Ziele des Workshops sind, die im Wertschöpfungs- und Innovationsnetzwerk identifizierten Potenziale vor dem Hintergrund der ökonomischen Kennziffern zu evaluieren und in den regionalen Prozess der Fortführung einzusteigen. Teilnehmende sind VertreterInnen aus der Forschung, der Land- und Ernährungswirtschaft, regionale Start-ups mit Bezug zur Land- und Ernährungswirtschaft sowie Multiplikatoren der Region. Die Ergebnisse fließen in die Regionalstrategie ein und werden veröffentlicht.


VERANSTALTUNG

11
Dez

11.12.2019 13:00 - 16:00 Uhr
Indemann

1. Wirtschaftsforum BioökonomieREVIER

Info- und Vernetzungsveranstaltung für Unternehmen mit dem langfristigen Ziel neue Wertschöpfungsmöglichkeiten zu entwickeln. Mehr Informationen werden demnächst hier veröffentlicht.